Tel. +39 0541 962955
Email:

Freizeit in Gabicce Mare und Umgebung

Gabbice Mare ist der ideale Ort, um im Urlaub Sport und Spaß zu haben.

Dank der zahlreichen Bike-Hotels in Gabbice und Umgebung ist Gabbice Mare ein beliebter und bekannter Treffpunkt von Radfahrern. Zahlreiche Radwege nehmen ihren Anfang in unserer kleinen Stadt.

Die Adriaküste ist ohne Zweifel eines der Gebiete mit den meisten Unterhaltungsangeboten in Italien und darüber hinaus: in diesem Gebiet von nur ein paar Dutzend Quadratkilometern befinden sich die meisten Vergnüngsparks in ganz Europa.

Attraktionen wie Mirabilandia, Aquafan, Oltremare, Fiabilandia, Le Navi, Atlantica, Italia in Miniatura ziehen seit Jahren Touristen allen Alters an.

In der Nähe von Gabicce Mare befindet sich die beliebte Stadt Gradara, ein reizendes mittelalterliches Städtchen, das von bestens erhaltenen Stadtmauern umgeben ist und dessen Stadtzentrum von einer imposanten Burg überragt wird. Die Feste wurde von der Familie Malatesta zwischen 1307 und 1325 errichtet und seither viele Male restauriert.

Die Legende besagt, dass ausgerechnet das Haus Malatesta in Gradara die tragische Liebesgeschichte von Francesca und Paolo mitansehen musste: Jedes Jahr am Valentinstag wird mit der Veranstaltung Gradara D'amare/Gradara zum Verlieben an diese romantische Begebenheit erinnert. Die mittelalterliche Atmosphäre hingegen ist den ganzen Sommer über zu spüren: Jeden Donnerstag finden Umzüge in Kostümen, mittelalterliche Tanzvorführungen und orstellungen von Feuerschluckern statt.

Die eindruckvollste Veranstaltung ist jedoch die Burgbelagerung von Gradara Mitte Juli: Mithilfe von Feuerwerken und Bühnenlichtern wird der Eindruck erweckt, als stünde die Burg in Flammen.